Donnerstag, 6. Mai 2010

Das letzte Teil in türkis...


...ist eine Puppenkombi...eigentlich nur die eine Seite des Wendekleidchens...

...als nächstes kommt dann eine weiße Phase :O))) ...


The last piece in turquoise...

...is a combination for dolls...really one side of the dres reversal
...next, along comes a white phase :O))) ...

Kommentare:

Conny hat gesagt…

hihi, das Famingokleid brauchtest du aber dann wohl zwischendurch für mehr Farbe ;-). Das ist übrigens echt klasse! Gefällt mir toll. Deine Puppensachen bewundere ich ja schon immer, das du so friemelig kleine Sachen so toll machen kannst!!!!
LG Conny

Kiwi hat gesagt…

hihi...danke...ja, das Flamenco-Kleid war seeehr sehr dringend-lach. es ist mit türkisem Faden genäht unmd für den Rollsaum hatte ich schon auf weiß umgefädelt :O))))))))))

LG sandra

kunterbuntgemixt hat gesagt…

hi sandra,
erstmal noch alles gute nachträglich zum geburtstag deiner mädels.ich weiß ich bin spät dran, schäm.
das flamenco kleid ist wirklich klasse geworden, viel zu schade für den schrank. aber der sommer kommt ja erst noch.
naja, und deine puppen-kombi gefällt mir natürlich auch, wie immer;o))

ganz lieben gruß
dine

****teddy-traum**** hat gesagt…

tolle Idee für die Puppe eine Wendeschürze zu nähen....ich freue mich schon auf deine weisse Phase, finde die *Nichtfarbe* immer sehr schön für Kleidung.

liebe Grüße Heike