Montag, 16. Februar 2009

"Faschingskostüm"...


...für Frau Dr. Lisa...ein alter Labormantel aus dem Fundus unserer Firma...abgeschnitten, umgenäht...über das Firmenlogo das rote Kreuz genäht und "Arztbesteck" aufgemalt mit Stoffarben (Lisa wollte nix rumhängen haben oder lose in den Taschen, aber ganz ohne fand ich es langweilig, darum haben wir es aufgemalt)...

...das Verkleidungsthema im Kindi ist BERUFE...

...Lena wird Ballettlehrerin ;O))))

Kommentare:

Janine hat gesagt…

Der ist ja toll geworden!
Tolle Malerei..hast du echt toll hinbekommen!
LG JAnine

sabina hat gesagt…

Wow - Du kannst ja richtig gut malen!! Eine mega starke Verkleidung ist das geworden, hebt sich sicher von den anderen ab;-)

Liebi Grüessli Sabina

Conny hat gesagt…

Super Idee!!!! Ich muß oft so lange über ein Kostüm nachdenken.Werde die Idee sicher für mich umarbeiten. Wenn du es erlaubst? Liebe Grüße Conny

kerstinnaeht hat gesagt…

Prima Idee und toll bemalt!
Lg Kerstin

Erika hat gesagt…

Man ist das eine süße Idee für ein Kinderkostüm. Du solltest deine Idee unbedingt hier einreichen!!!

http://www.expli.de/wettbewerb/ausgefallene-fasching-kostueme/

Vielleicht gewinnst du damit ja einen der Preise?

Kiwi hat gesagt…

Danke danke...aber so toll ist das ja nun auch wieder nciht...ich hab´s doch bloss ein bischen bemalt...trotzdem lieben Dank :O)

Sandra