Freitag, 20. Februar 2009

Wappen...



...mein Mann ist Hobby-Ahnenforscher aus Überzeugung und wollte gerne das Familienwappen digitalisiert haben...

...das hier ist die einfachste Variante...eingescannt und konvertiert...aber ich bin schonmal begeistert...

...eine farbige Version ist in Arbeit...

Kommentare:

PeRu hat gesagt…

Hallo!

Super ist das geworden. Darf ich fragen, mit welchem Programm du das machst??? Ich versuche gerade erste Schritte mit Embird und sowas würde ich auch mal gerne probieren.

LG
Petra

kerstinnaeht hat gesagt…

Das sieht nach viiieeel Arbeit aus!
Lg Kerstin

Kiwi hat gesagt…

Hallo! Also das war nun wirklich nciht viel arbeit. Wie ich schon geschrieben habe...eingescannt, in Pe-Design "design center" eingefügt. 3 schritte durchgeführt und fertig ist das Stickbild. das geht aber nur, wenn man am original-Bild 100% perfekte Linien hat. Sonst geht es fast gar nciht ;O)

Das blöde an stickbildern, die im Design center erstellt wurden ist, das man die Spannfäden nciht ändern kann. Die stickmaschine stickt bei diesem wappen von links nach rechts und von oben nach unten quer durch und zum schluss muss man erstmal 100 fäden abschneiden...aber was soll´s...mein mann ist glücklich äh zufrieden... ;O)

LG sandra

p.s. Mit Embird kenn ich mich nciht aus. Da kann ich dir leider nciht helfen.

A

PeRu hat gesagt…

OK - trotzdem danke!!!

LG
Petra