Freitag, 31. Mai 2013

Jeansjacke...


  ...aus recycelten Stretch-Jeanshosen...Die Passform von Jackie ist gut, aber diese hier ist mir leider zu groß geworden und das nächste Mal mach ich sie etwas länger (5cm). Eigentlich gefällt mir die Jacke echt gut und sie ist auch sehr bequem, aber leider leider sieht sie so groß gar nicht gut aus...ich hab Gr.44 genommen, aber ich denke fast, dass aus so stretchigem Jeans auch Gr.40 gereicht hätte...normalerweise bin ich grad so bei Gr.42(44)...

Kommentare:

*kreat*ivehaen*dchen* hat gesagt…

cooole Version und ich nähe den SChnitt auch gerne habe aber schon beim erstenmal Probleme gehabt mit dem Vorderteil, finde es geht nicht genau hervor wie die Überlappung einkalkuliert ist und daher denke ich auch fällt sie so groß aus. Vielleicht kannst du durch Überlappung vorne was retten.
Ich habe damals bei meiner mit Teddyfutter die Vorderteil nähte aufgetrennt und enger gesteckt.
liebe Grüße Heike

Kiwi hat gesagt…

Danke Heike, die Idee mit den vorderen Teilungsnähten ist nicht schlecht...aber manchmal nervt es mich so sehr, dass ich es gar nicht mehr versuchen möchte, zu retten. Kennst Du das auch? Jedes einzelne Detail habe ich an dieser Jacke geplant usw...und sie hat auch einige Stunden gedauert, und jetzt mag ich nicht mehr dran "rumdoktor´n". Egal...

LG sandra

*kreat*ivehaen*dchen* hat gesagt…

Hey Sandra, ja das gleiche Problem habe ich bei meiner Jacke die bei den Flöhen ist, leider war ich da zu knapp mit der NZugabe und somit ist sie dann wohl eher eine 36 geworden....grrr und ich habe schon gegrübelt wie es änderbar wäre aber keinen einfachen Weg gefunden, also weg mit Schmerz.
lG Heike